Hammer
 
Sie sind hier: Home » Veranstaltungen

Unser aktuelles Programm

Es werden hier die kommenden Veranstaltungen gezeigt. Vergangene Veranstaltungen können über das Archiv angezeigt werden.
Samstag, 04. November 2017 / 20:00 Uhr
Veranstaltungen/2017/herbst_soiree_mit_akkordeonissimo_selb.jpg
Herbst-Soiree mit Akkordeonissimo Selb
Leitung von Mathias Elser.
Zwölf begeisterte Akkordeonisten aus Selb und Umgebung präsentieren ein Feuerwerk an klangprächtigen und abwechslungsreichen Highlights von Klassik bis Rock, sie spielen die Hits von Sinatra, Clapton und Jackson, Abba und Gilbert Bécaud, Tangos und Halleluja. Die Zuhörer dürfen sich freuen auf die erstaunliche Vielseitigkeit und die geballte Power der Instrumente, die ein se-hens- und hörenswertes Klangerlebnis garantiert.

€ 10.-/7.-
Freitag, 10. November 2017 / 20:00 Uhr
Veranstaltungen/2017/cobario_zehn_welten.jpg
Cobario:Zehn Welten
El Coba (git), Girgio Rovere (git), Herwigos (viol)

Das Akustikprojekt Cobario begann als Straßenmusik in Barcelona. Schnell entwickelten die drei Musiker aus Wien einen Stil, der vor allem durch die vielen Geschichten auf Reisen um die ganze Welt inspiriert ist. Die kleinen Abenteuer, die das Trio erlebte, wurden in Musik verpackt und mit Wiener Charme mit Geige und zwei Gitarren als "Wiener Melange" präsentiert. Schon bald wurden Cobario auf Festivals und in Konzerthäuser in ganz Europa, Nordamerika und Asien eingeladen. Ihre aktuellen Kompositionen und die lebendige Spielweise leben noch immer von dieser Energie, wie Cobario auf ihrem neuen Album "Zehn Welten" eindrucksvoll hören lassen. Auf der Bühne entfachen die drei Virtuosen ein musikalisches Feuerwerk, in dem das Publikum in Sekunden mitgerissen wird. [mehr]

€ 18.-/14.-
Freitag, 12. Januar 2018 / 20:00 Uhr
Veranstaltungen/2018/dirty_heckel_band_rock_der_60er_und_70er.jpg
Dirty Heckel Band: Rock der 60er und 70er
John Boy Heckel (b, voc) - Jim Bob Heckel (git,voc),
Jake James Heckel (git, harp, voc), Billy Bob Heckel (keyb, voc), Harold Archibald Heckel (dr, perc) Homer Lee Heckel (pos, tuba, voc), Artimus Heckel (sax), T.C. Heckel (tr, voc) und Sue Ellen Heckel (voc)


In 31 Jahren hat sich die DHB zu einer führenden therapeutischen Einrichtungen in unserer Region entwickelt. Bei schlechter Laune, heavymetallischen Ablagerungen an den Gelenken und der Behandlung bösartiger Techno-Ekzeme konnten sensationelle Heilerfolge erzielt werden. Die partyologisch getesteten Präparate namhafter Hersteller wie James Brown, Blues Brothers, Tina Turner, Joe Cocker oder Janis Joplin dringen rasch ins Gewebe ein und führen zu verstärktem Bewegungsdrang
und intensivem Glücksempfinden. Die Wirkstoffe verabreicht die DHB durch fette Bläsersätze, feurige Percussion, funky Bass-Lines, groovy Drums, abgefahrene Keyboards, und soulige Vocals, das Ganze wird dann extrawürzig und chili-hot serviert.
[mehr]

€ 12.-/10.-
Samstag, 27. Januar 2018 / 20:00 Uhr
Veranstaltungen/2018/mulo_francel_friends_mocca_swing.jpeg
Mulo Francel & Friends, Mocca Swing
Mulo Francel (sax, clar), David Gazarov (p), Sven Faller (b), Robert Kainar (dr)

Mulo Francel, der kreative Wirbelwind von Quadro Nuevo, spielt seine Kompositionen und Lieblingsstücke: gefühlvolle Balladen, feurige Latin-Grooves, kubanische Walzer, seinen Weltmusik-Hit "Die Reise nach Batumi" und sicher auch eines seiner kuriosen Gewürzlieder. Für die Erfüllung seines lang gehegten Wunsches hat der Saxophonist hochkarätige Musikerkollegen eingeladen: den aus Baku stammenden hochvirtuosen Pianisten David Gazarov, der in der internationalen Szene als absolute Ausnahmeerscheinung gilt. Sven Faller am ideenreich und wendig intonierten Kontrabass feiert mit seinem Trio 11 große Erfolge und Robert Kainar - mal sensibel, mal druckvoll agierend - ist einer der inspiriertesten Drummer der europäischen Musiklandschaft. Man darf sich auf einen grandiosen Musikgenuss allerersten Ranges freuen. [mehr]

€ 20.-/15.-
Freitag, 16. Februar 2018 / 20:00 Uhr
Veranstaltungen/2018/vibration_syndicate_ska_reggae_punk_und_boogie_woogie.jpg
Vibration Syndicate,– Ska, Reggae, Punk und Boogie Woogie
Drei ehemalige Mitglieder der Punkband "Rohwedders Enkel" entschieden sich, die Schuhe zu putzen, die Haare zu schneiden, sich ein paar billige Anzüge zu zulegen und mit "Vibration Syndicate" seriöse Musik zu machen. Der Bandname steht für einen bunten Mix aus Jazz, Boogie Woogie, Ska, Reggae und Punk, mit eigenen Stücken und auch ein paar Coversongs. Die Musik der 7-Mann-Band zielt immer direkt auf die Beine, keiner wird lange sitzen bleiben! Enjoy the Syndicate! Tanzt! [mehr]
€ 15.-/10.-
Freitag, 23. Februar 2018 / 20:00 Uhr
Veranstaltungen/2018/intakt_neues_programm_kabarett.jpg
INTAKT Man kann sich's auch schön reden, Kabarett.
Von und mit Heike Vogel, Helen Diaz, Liz Wilczek und Kathrin Bötsch.

Nach 16 Jähriger Bühnenpräsenz fehlen dem Frauenkabarett Intakt noch immer die richtigen Worte zum Schweigen. Deshalb haben sie mit "Man kann sich's auch schön reden" ein neues Bühnenprogramm gemacht.
Ausgestattet mit ihrem bekannt treffsicheren Mundwerk umschmeicheln, lobhudeln und huldigen sie, trennen Trash von tollen Entdeckungen und Kunst von Kokolores.
Durch intakte Augen wird die alltägliche Welt zu einem aufregenden Spielplatz voller Phantasie, aber auch bittersüßer Realität. Es gibt Raum zum Nach- und Mitdenken. Situationskomik trifft auf zungenscharfe Wortwucht. Freuen sie sich mit der weiblichen Viererspitze auf einen Abend voller Witz und lebenslustiger Leichtigkeit.
[mehr]

€ 18.-/14.-
Freitag, 02. März 2018 / 20:00 Uhr
Pulsar Trio

[mehr]


Freitag, 16. März 2018 / 20:00 Uhr
Tango Transit
[mehr]

Montag, 30. April 2018 / 20:00 Uhr
Tanz in den Mai mit Farmers Five


Freitag, 18. Mai 2018 / 20:00 Uhr
Uli Geißendörfer


Freitag, 08. Juni 2018 / 20:00 Uhr
Ana Alcaide